Buchempfehlung: Werke von Dr. Klaus Blessing

Studiert die Werke des Genossen Dr. Klaus Blessing! (Zk der SED a.D.) Die Schlussfolgerungen aus seinen Schriften sollen auch unser Handeln bestimmen.

Klaus Blessing / Wolfgang Kühn

Der Osten hängt am Tropf
Wie die Regierung uns belügt. Fakten kontra Propaganda

176 S., zahlreiche Dokumente und Abbildungen

ISBN 9783897932562

Preis: 9,95 €

Die herrschende Politik und ihre Propagandisten versuchen dem Wahlvolk weiszumachen: Der Aufbau Ost ist nun doch erfolgreich, man könne, nein, man müsse von einem »Wirtschaftswunder« reden. Und zugleich wird, noch immer, die Ökonomie der untergegangenen DDR zum Desaster erklärt, sie sei unproduktiv, marode, das Land bankrott gewesen. Beide Aussagen sind sachlich nicht haltbar. Die Fakten sprechen nämlich eine andere Sprache.
Die beiden Autoren haben Dokumente beigezogen, Aussagen verglichen und erstmals auch Zahlen vergleichbar gemacht. Denn auch hier wird geschummelt: Das Nationaleinkommen beispielsweise lässt sich nicht mit dem Bruttosozialprodukt vergleichen, weil es dort viele Luftbuchungen gibt. Die heiße Luft haben die Autoren »herausgerechnet« und kommen dadurch zu erstaunlichen Ergebnissen.

—–

Klaus Blessing

Die Schulden des Westens
Was hat die DDR zum Wohlstand in der BRD beigetragen?

edition ost, Berlin
ISBN 978-3-360-01816-8
128 Seiten, Zahlreiche Grafiken

9,95 €

—–

Buchveröffentlichung von Klaus Blessing und Manfred Manteuffel
Joachim Gauck – Der richtige Mann?

Klaus Blessing und Manfred Manteuffel decken auf: wie viele dunkle Schatten hat Joachim Gauck auf seiner angeblich weißen Weste?

Am 23. März 2012 wurde der ostdeutsche Ex-Pfarrer Joachim Gauck als elfter Bundespräsident vereidigt. Wenige Wochen zuvor war sein Vorgänger Christian Wulff von einer Phalanx höchst tugendhafter bundesdeutscher Medien aus dem Amt gejagt worden. Von den meisten Vertretern ebendieser Medienhäuser wird uns nun Joachim Gauck als charismatischer Bürgerrechtler, diplomatisch versierter Versöhner, erfolgreicher Stasi-Jäger und moralisch integrer Verfechter der Freiheit präsentiert.
Klaus Blessing und Manfred Manteuffel melden an dieser Einschätzung deutliche Zweifel an. Unter Zuhilfenahme von Zitaten, Dokumenten und Zeitzeugen thematisieren sie neben anderem Gaucks fragwürdiges Verhältnis zum Faschismus, seine problematischen Äußerungen zur deutsch-polnischen Grenze wie auch seinen strittigen Umgang mit der eigenen Biographie. Es stellt sich die Frage: Ist der Neue der richtige Mann im Amt?

—–

SAM_3776

Festveranstaltung der AiP

Dieses Bild zeigt vorne rechts Genosse Dr. Klaus Blessing im Februar diesen Jahres bei der Festveranstaltung der AiP aus Anlass des Geburtstags des geliebten Führers und Generalsekretärs der Partei der Arbeit Koreas, Kim Jong Il.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: