Rainer Rupp zur Klimahysterie

In seiner Tagesdosis vom 26.7.2019 sagt Rainer Rupp, ehemaliger MfS-Kundschafter, die Sommerhitze sei kein Grund zur Klima-Panik. In seinem Artikel heißt es u. a. in einem Zitat des inverstigativen Journalisten Rüdiger Raul:

 „… Die Natur selbst produziert 96% [CO2, d. Red.],
der Mensch nur 4%. Damit beträgt der Anteil des
menschengemachten CO2 der Luft 4%…“

Es geht – wie immer – um Macht und Geld, und da ist jedes Mittel recht, um Panik zu erzeugen, denn Panik setzt den logisch-rationalen wie auch den gesunden Menschenverstand außer Kraft und führt zu eingeschränktem bis völlig gelähmtem Urteilsvermögen.

Wir empfehlen den gesamten Artikel, der hier nachzulesen ist, wärmstens!


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s