Schlagwort-Archive: Panik

Rainer Rupp zur Klimahysterie

In seiner Tagesdosis vom 26.7.2019 sagt Rainer Rupp, ehemaliger MfS-Kundschafter, die Sommerhitze sei kein Grund zur Klima-Panik. In seinem Artikel heißt es u. a. in einem Zitat des inverstigativen Journalisten Rüdiger Raul:

 „… Die Natur selbst produziert 96% [CO2, d. Red.],
der Mensch nur 4%. Damit beträgt der Anteil des
menschengemachten CO2 der Luft 4%…“

Es geht – wie immer – um Macht und Geld, und da ist jedes Mittel recht, um Panik zu erzeugen, denn Panik setzt den logisch-rationalen wie auch den gesunden Menschenverstand außer Kraft und führt zu eingeschränktem bis völlig gelähmtem Urteilsvermögen.

Wir empfehlen den gesamten Artikel, der hier nachzulesen ist, wärmstens!

Werbeanzeigen

Jónsdóttir: Kontrollverlust der liberalen Demokratien – Panik ist angebracht

Nun verweisen wir auf einen weiteren interessanten Artikel aus Island:

Missing Link: Kontrollverlust der liberalen Demokratien – Panik ist angebracht

Klassischer Parlamentarismus westlicher Demokratien ist selbsterhaltend, löst aber keine wichtigen Probleme. Studien bestätigen den Machtverlust der Parlamente. …

Wir wünschen erhellende Momente…