Schlagwort-Archive: Artikel

Artikel über die erhabene Größe von KIM JONG IL

 – Ein Leben für das Volk –

Der Vorsitzende des Komitees für Landesverteidigung der DVRK
KIM JONG IL (1942-2011) hatte zehn Punkte Einstellung zum Volk, die er zu seinen Lebzeiten für seine Grundsätze hielt.

  1. Der „Gott“, den er am leidenschaftlichsten anhimmelt, ist das Volk.
  2. Der Lehrmeister, dem seine größte Hochachtung gilt, ist das Volk.
  3. Das mächtigste Wesen ist das Volk.
  4. Der talentierteste Schöpfer ist das Volk.
  5. Die schlagkräftigste Waffe ist die einmütige Geschlossenheit des Volkes.
  6. Der größte Wunsch ist das Paradies des Volkes, wo die Souveränität realisiert ist.
  7. Die größte Freude ist das Glück des Volkes.
  8. Der größte Schmerz ist das Unglück des Volkes.
  9. Die größte Wut ist der Verstoß gegen die Würde und Interessen des Volkes.
  10. Der allerliebste Leitspruch ist „Dem Volk dienen!“.

KIM JONG IL ließ sich zeitlebens von dieser Einstellung leiten. weiterlesen


„Das Krokodil“ gelesen – dabei gewesen…

Mit freundlicher Genehmigung des Verlages veröffentlichen wir aus der Dezember-Ausgabe der Zeitschrift Das Krokodil die folgenden beiden Artikel. Wir können nur jedem Anständigen ans Herz legen, diese lesenswerte Zeitschrift zu abonnieren: krokodil@das-krokodil.com

weiterlesen


Artikel von Rainer Werning

Heute verweisen wir auf eine interessante Analyse über den 8. Parteitag der Partei der Arbeit Koreas (PdAK) von Rainer Werning auf den Nachdenkseiten:

Partitur der Bescheidenheit in Pjöngjang

Wir wünsche eine interessante und aufschlussreiche Lektüre.


Trump-Video über gefälschte Wahlen in USA und Weiteres

Heute machen wir unsere geneigten Leser auf die gefälschten Wahlen in der Bananenrepublik USA mit folgendem Artikel von Russia Today aufmerksam:

Trump: „Es geht darum, Glauben und das Vertrauen in die amerikanischen Wahlen wiederherzustellen“

Hierzu passt auch noch:

Putin zu Biden oder Trump: „Ein zerstörtes Verhältnis lässt sich nicht weiter verschlechtern“

Wem jetzt immer noch nicht klar ist, was man von den westlichen Demokraturen noch alles erwarten kann, der kann dann noch dieses lesen:

„Wollen kein Wahrheitsministerium“: Brüssel stellt erstmals Strafen für Desinformationen in Aussicht

So wird also die eigentliche Wahrheit zur „Desinformation“ und die eigentliche westliche Desinformation zur „Wahrheit“ stilisiert, damit die verquaste westliche menschenverachtende Weltanschauung auch ja keinen Schaden nimmt. Wie sagte doch der Erzbischof Viganò noch in seinem Brandbrief an Trump? „Der Gegner weiß nicht, wie man liebt“. Und diesen Selbsthass lassen sie dann an allen Anderen bis aufs Blut aus.

Seien Sie wohlbehütet, bleiben Sie gesund, uns gewogen und bewahren Sie das Menschliche in Herz und Verstand!


RT: „Dunkle Macht nutzt Corona für Unterwerfung der Menschheit“

Was wir schon immer ahnten, wird nun von unerwarteter Seite untermauert:

Erzbischof Viganò wittert Verschwörung: „Dunkle Macht nutzt Corona für Unterwerfung der Menschheit“

RT Deutsch und katholisches.info danken wir für diesen offenen Artikel, den wir trefflicher nicht hätten verfassen können und allen ans Herz legen.

Gute Beschreibung des Tiefen Staats.

Bleiben Sie gesund und munter und uns gewogen.


AiP-D-Blumenkorb bei „KCTV“ erwähnt

Zum 75. Gründungstag der Partei der Arbeit Koreas widmete die Antiimperialistische Plattform Deutschland (AiP-D) einen Blumenkorb für die Statuen der großen Führer Genossen KIM IL SUNG und KIM JONG IL. Hierüber berichtete heute das Zentrale Koreanische Fernsehen (KCTV) als Spitzenmeldung um 17 Uhr (Minute 0, Sekunde 52):


AiP-D-Blumenkorb bei „Rodong Sinmun“ erwähnt

Zum 75. Gründungstag der Partei der Arbeit Koreas widmete die Antiimperialistische Plattform Deutschland (AiP-D) einen Blumenkorb für die Statuen der großen Führer Genossen KIM IL SUNG und KIM JONG IL. Hierüber berichtete heute die Parteizeitung Rodong Sinmun in Koreanisch, Englisch und Chinesisch.

weiterlesen


AiP-D-Blumenkorb bei „Stimme Koreas“ erwähnt

Zum 75. Gründungstag der Partei der Arbeit Koreas widmete die Antiimperialistische Plattform Deutschland (AiP-D) einen Blumenkorb für die Statuen der großen Führer Genossen KIM IL SUNG und KIM JONG IL. Hierüber berichtete heute die Stimme Koreas:

Meldung in Deutsch, Meldung in Koreanisch, Meldung in Englisch, Meldung in Spanisch, Meldung in Französisch, Meldung in Russisch, Meldung in Arabisch, Meldung Chinesisch, Meldung in Japanisch

weiterlesen


Rainer Rupp zu 30 Jahren „Wiedervereinigung“

Rainer Rupp, der „Kundschafter des Friedens“, verfasste einen bemerkenswerten Artikel zur Okkupation der DDR vor 30 Jahren mit dem Titel:

30 Jahre „Wiedervereinigung“ mit bitterem Geschmack

Er ist auch bei KenFM erschienen.

Hierzu passt auch die PDF-Broschüre der FDJ:

Was war die DDR wert und wo ist der Wert geblieben?

Wir wünschen wie immer erkenntnisreiche Lektüre.


Im ND von 1952 gelesen

Dokumente des Kampfes der SED in den frühen 1950er Jahren gegen Bürokratismus, Vetternwirtschaft und Dogmatismus…

Neues Deutschland vom 20.01.1952:

weiterlesen