Schlagwort-Archive: Vorsitzender

KIM JONG UN reiste nach Russland ab

Der hochverehrte Oberste Führer Genosse KIM JONG UN, Vorsitzender der PdAK, Vorsitzender des Komitees für Staatsangelegenheiten der DVR Korea und Oberster Befehlshaber der Streitkräfte der DVR Korea, fuhr frühmorgens am 24. April mit seinem Dienstzug nach der Russischen Föderation ab.

Die näheren Einzelheiten mit weiteren Fotos finden Sie hier.

Werbeanzeigen

KIM JONG UN wird die Russische Föderation besuchen

Der hochverehrte Oberste Führer Genosse KIM JONG UN, Vorsitzender der PdAK, Vorsitzender des Komitees für Staatsangelegenheiten der DVR Korea und Oberster Befehlshaber der Streitkräfte der DVR Korea, wird auf Einladung von W. W. Putin, dem Präsidenten der Russischen Föderation, die Russische Föderation besuchen.

Während   des   Besuchs   in   Russland   wird   die   Verhandlung   zwischen KIM JONG UN und Putin geführt.


KIM JONG UN: Rede vom 12.04. im Wortlaut

Der hochverehrte Oberste Führer der DVR Korea Genosse KIM JONG UN hielt am 12. April d. J. eine politische Rede auf der ersten Sitzung der Obersten Volksversammlung der Demokratischen Volksrepublik Korea in ihrer 14. Legislaturperiode. Der volle Wortlaut ist hier nachzulesen.

Eine Broschüre, die wir aus diesem Anlass herausgegeben haben, kann hier heruntergeladen werden. Sie ist auch im Broschürendruck ausdruckbar.


KIM JONG UN hielt bedeutsame Rede

Vom 11. bis 12. April fand in der Kongresshalle Mansudae in Pyongyang die Tagung der ersten Sitzung der Obersten Volksversammlung der Demokratischen Volksrepublik Korea in ihrer 14. Legislaturperiode statt. Der hochverehrte Oberste Führer Genosse KIM JONG UN hielt bei dieser Gelegenheit eine wegweisende politische Rede.

Die näheren Einzelheiten finden Sie hier, die politische Rede finden Sie hier.


KIM JONG UN leitete 4. Plenartagung des ZK der PdAK in der VII. Wahlperiode

Die 4. Plenartagung des ZK der Partei der Arbeit Koreas (PdAK) in der VII. Wahlperiode wurde am 10. April Juche 108 (2019) im Hauptgebäude des ZK der PdAK abgehalten.

Der hochverehrte Oberste Führer Genosse KIM JONG UN, Vorsitzender der PdAK, leitete die Plenartagung an.

Im Auftrage des Politbüros des ZK der Partei führte KIM JONG UN den Vorsitz.

Auf dem Plenum wurden folgende Tagesordnungspunkte behandelt:

1. Um beim sozialistischen Aufbau das Banner des Schaffens aus eigener Kraft noch höher zu tragen

2. Über den Entwurf für die Zusammensetzung des staatlichen Leitungsgremiums, der bei der 1. Sitzung der Obersten Volksversammlung in der XIV. Legislaturperiode vorgelegt werden sollte

3. Über die organisatorische Frage

Auf dem Plenum wurde der erste Tagesordnungspunkt erörtert.

KIM JONG UN, Vorsitzender der PdAK, erstattete den Bericht darüber.

Nähere Einzelheiten mit weiteren Fotos finden Sie hier.


KIM JONG UN leitete erweiterte Sitzung des Politbüros des ZK der PdAK

Nachmittags am 9. April fand im Hauptgebäude des ZK der Partei die erweiterte Sitzung des Politbüros des ZK der PdAK statt.

Der hochverehrte Oberste Führer Genosse KIM JONG UN, Vorsitzender der PdAK, Vorsitzender des Komitees für Staatsangelegenheiten der DVRK und Oberster Befehlshaber der KVA, leitete diese Sitzung an.

Zugegen waren Mitglieder des Präsidiums, Mitglieder und Kandidaten des Politbüros des ZK der PdAK.

Nähere Einzelheiten mit weiteren Fotos finden Sie hier.


KIM JONG IL – Ein herausragender Heerführer

Am 9. April Juche 82 (1993) wurde Genosse KIM JONG IL zum Vorsitzenden des Verteidigungskomitees der Demokratischen Volksrepublik Korea gewählt.

Aus Anlass dieses Tages erinnern sich die Koreaner voller Rührung an ihn, der mit der hervorragenden Songun-Führung die DVRK zu einer unbesiegbaren Militärmacht entwickelt hat.

Er hielt das Prinzip der Selbstverteidigung für ein Grundprinzip in der Revolution und beim Aufbau und setzte sich mit Leib und Seele für den Aufbau einer mächtigen Rüstungsindustrie ein.

Er leitete energisch die Arbeit für die Entwicklung der selbständigen und modernen Rüstungsindustrie der DVRK.

Eines Tages im Jahr Juche 88 (1999) führte KIM JONG IL mit den Funktionären ein Gespräch und betonte dabei, dass man großes Gewicht auf Militärangelegenheit legen und weiterhin große Kraft auf die Rüstungsindustrie konzentrieren soll. weiterlesen


Sigmar Gabriel in der DVR Korea – 2. Tag

Die Koreanische Zentrale Nachrichtenagentur (KZNA) veröffentlichte Folgendes:

Außenminister der DVR Korea trifft deutsche Gäste

Pyongyang, 26. März Juche 108 (2019) (KZNA) — Ri Yong Ho, Außenminister der DVR Korea, traf und unterhielt sich mit Sigmar Hartmut Gabriel, ehemaligem Vorsitzenden der SPD und Mitglied des Deutschen Bundestages, und seiner Delegation am Dienstag. -0-

Übersetzung durch uns.

Fernseh-Nachrichtensendungen des Zentralen Koreanischen Fernsehens meldeten Folgendes:

26.03.2019 20 Uhr Nachrichten: Geschenk     für     den     hochverehrten Genossen KIM JONG UN von Sigmar Gabriel (ab Sekunde 24)

26.03.2019 17 Uhr Nachrichten: Ankunft von Sigmar Gabriel am Internationalen Flughafen Pyongyang und Treffen mit Ri Su Yong (ab Minute 8, Sekunde 32)

Hier die englischsprachige Originalmeldung/original English news):

DPRK Foreign Minister Meets German Guests

Pyongyang, March 26 Juche 108 (2019) (KCNA) — Ri Yong Ho, foreign minister of the DPRK, met and had a talk with Sigmar Hartmut Gabriel, former chairman of the Social-Democratic Party who is member of the German Federal Parliament, and his party on Tuesday. -0-


Sigmar Gabriel in der DVR Korea

Die Koreanische Zentrale Nachrichtenagentur (KZNA) meldet heute:

Deutscher Parlamentarier in DVR Korea

Pyongyang, 25. März Juche 108 (2019) (KZNA) — Sigmar Hartmut Gabriel, ehemaliger Vorsitzender der SPD und Mitglied des Deutschen Bundestages, traf mit einer Delegation zu einem Besuch der DVR Korea am Montag ein. -0-

Ri Su Yong traf deutsche Gäste

Pyongyang, 25. März Juche 108 (2019) (KZNA) — Ri Su Yong, Vorsitzender des Komitees für Auswärtige Angelegenheiten der Obersten Volksversammlung der DVR Korea, traf sich mit Sigmar Hartmut Gabriel, ehemaligem Vorsitzenden der SPD und Mitglied des Deutschen Bundestages, und seiner Delegation und führte mit ihnen am Montag ein Gespräch. -0-

Der Oberste Führer KIM JONG UN erhielt Geschenk von deutschem Politiker

Pyongyang, 25. März Juche 108 (2019) (KZNA) —
Der Oberste Führer KIM JONG UN erhielt von Sigmar Hartmut Gabriel, ehemaligem Vorsitzenden der SPD und Mitglied des Deutschen Bundestages, bei seinem Besuch in der DVR Korea ein Geschenk.

Das Geschenk wurde Ri Su Yong, Vorsitzendem des Komitees für Auswärtige Angelegenheiten der Obersten Volksversammlung der DVR Korea, am Montag von Sigmar Hartmut Gabriel überreicht. -0-

Übersetzung durch uns, hier der englische Originalwortlaut / Original English News: weiterlesen


KIM JONG UN nahm an Wahlen teil

Der hochverehrte Oberste Führer Genosse KIM JONG UN, Vorsitzender der Partei der Arbeit Koreas, Vorsitzender des Komitees für Staatsangelegenheiten der DVR Korea und Oberbefehlshaber der Koreanischen Volksarmee, nahm am 10. März im 40. Wahlbezirk des 10. Kreises für die Wahl der Abgeordneten der Obersten Volksversammlung in ihrer 14. Legislaturperiode an den Wahlen teil. Um 11 Uhr vormittags kam er auf dem Wahllokal an der Technischen Universität Kim Chaek an.

Nähere Einzelheiten erfahren Sie hier.