Schlagwort-Archive: Marschall

Festveranstaltung zum Tag des Leuchtenden Sterns

Zum   Tag   des   Leuchtenden   Sterns,   dem   75.   Geburtstag   des   Genossen   Kim Jong Il, fand am 15. Februar in der Pyongyanger Sporthalle die zentrale Festveranstaltung statt.

Zugegen war der Oberste Führer Genosse Kim Jong Un, Vorsitzender der PdAK, Vorsitzender des Komitees für Staatsangelegenheiten der DVRK und Oberster Befehlshaber der KVA.

Weitere Einzelheiten mit Foto finden Sie hier.


Kim Jong Un hielt Neujahrsansprache für das Jahr Juche 106 (2017)

Neujahrsansprache

Kim Jong Un

170101-sk-kim-jong-un-neujahrsansprache-%ea%b9%80%ec%a0%95%ec%9d%80-%ec%8b%a0%eb%85%84%ec%82%ac

Liebe Genossen!

Wir legten das Jahr 2016, in dem wir eine neue Geschichte des in der Geschichte der koreanischen Revolution nie dagewesenen großen Gedeihens schufen und jeden Tag als einen Tag des bewegenden Kampfes erstrahlen ließen, hinter uns und begrüßen das neue Jahr 2017.

Auf diesem bedeutungsvollen Platz, wo wir voller Stolz auf ein großes Jahr der vom großen Volk geschaffenen rühmenswürdigen Wunder zurückblicken, sende ich mit dem erhabensten Herzen dem ganzen koreanischen Volk, das mit der Partei in Idee, Zielstellung und Wille einig, Freud und Leid, ja das Schicksal teilte und die in der Geschichte beispiellosen harten Bewährungsproben lachend bestand, herzlichen Gruß und spreche ihm Ruhm und Glückwunsch zum hoffnungsvollen neuen Jahr aus.

Ferner entbiete ich den Landsleuten im Süden und im Ausland wie auch den progressiven Völkern und Freunden der Welt, die die Souveränität und Gerechtigkeit anstreben, warme Grüße.

2016 war ein Jahr der erfreulichen revolutionären Ereignisse, ja ein Jahr großer Wende, das in die Geschichte unserer Partei und unseres Vaterlandes besonders einzutragen ist.

Im hinter uns liegenden Jahr fand unter hoher revolutionärer Begeisterung aller Parteimitglieder, der Offiziere und Soldaten der Volksarmee und des ganzen Volkes und unter großen Interessen der Welt der VII. Parteitag der Partei der Arbeit Koreas (PdAK) als großes politisches Festival bedeutungsvoll und festlich statt. weiterlesen


Kim Jong Un besuchte zum neuen Jahr 2017 den Sonnenpalast Kumsusan

170101-%ec%a1%b0%ec%84%a0%ec%9d%98-%ec%98%a4%eb%8a%98-kim-jong-un-marschall-kim-jong-un-besuchte-zum-neuen-jahr-2017-den-sonnenpalast-kumsusan-%ea%b2%bd%ec%95%a0%ed%95%98%eb%8a%94-%ec%b5%9c

Kim Jong Un, Vorsitzender der PdAK, Vorsitzender des Komitees für Staatsangelegenheiten der DVRK und Oberster Befehlshaber der KVA, suchte zum neuen Jahr 2017 mit Ri Sol Ju den Sonnenpalast Kumsusan auf und erwies den Generalissimussen Kim Il Sung und Kim Jong Il seine hehre Ehrerbietung.

Zugegen waren verantwortliche Funktionäre der Partei, des Staates und der Armee, Mitglieder der zentralen leitenden Organe der Partei in der Stadt, Funktionäre der Partei-, der bewaffneten und der Staatsorgane, der Massenorganisationen, der Ministerien und anderer zentraler Organe.

Er trat zusammen mit verantwortlichen Funktionären der Partei, des Staates und der Armee in die Halle ein, in der die Standbilder von Kim Il Sung und Kim Jong Il sind.

An den beiden Standbildern standen die Fahnen der PdAK und Staatsflaggen und die Ehreformation der Land-, See- und Luft- und Luftabwehrstreitkräfte der KVA sowie der Roten Arbeiter-und-Bauern-Wehr in Reih und Glied.

Den Generalissimussen Kim Il Sung und Kim Jong Il entbot der Kommandeur der Ehrenformation der Land-, See- und Luft- und Luftabwehrstreitkräfte der KVA sowie der Roten Arbeiter-und-Bauern-Wehr den Ehrengruß.

Vor   den   Standbildern   der   Generalissimusse   wurde   im   Namen   von   Kim Jong Un ein Blumenkorb niedergelegt.

Vor den Standbildern wurden im gemeinsamen Namen des ZK der PdAK, der Zentralen Militärkommission der PdAK und des Komitees für Staatsangelegenheiten der DVRK, des Präsidiums der Obersten Volksversammlung und des Kabinetts der DVR Korea die Blumenkörbe niedergelegt.

Kim Jong Un erwies mit den Teilnehmern vor den Standbildern der Generalissimusse seine hehre Ehrerbietung.

Dann trat er in den Saal des ewigen Lebens ein, in dem Kim Il Sung in Gestalt wie zu seinen Lebzeiten aufgebahrt liegt.

Er richtete mit den Teilnehmern Kim Il Sung Neujahrsgruß aus, indem er mit Ehrfurchtgefühl ihm seine hehre Ehrerbietung erwies.

Kim   Jong   Un   besichtigte   den   Raum   für   Aufbewahrung   der   Orden   von Kim Il Sung.

Danach trat er in den Saal des ewigen Lebens ein, in dem in der Kim Jong Il wie zu seinen Lebzeiten aufgebahrt ist.

Er richtete mit den Teilnehmern Kim Jong Il Neujahrsgruß aus, indem er mit Ehrfurchtgefühl ihm seine hehre Ehrerbietung erwies.

Er besichtigte den Aufbewahrungsraum der Orden von Kim Jong Il.


Für die glänzende Zukunft der koreanischen Kinderbewegung

161215-sk-fuer-die-glaenzende-zukunft-der-koreanischen-kinderbewegung-01-saenal-kinderverband-ist-die-erste-revolutionaere-kinderorganisation-die-am-15-dezember-juche-15-1926-von-genossen

Die ruhmreiche Geschichte der koreanischen Kinderbewegung ist losgelöst von der Gründung des Saenal-Kinderverbandes undenkbar. Der Saenal-Kinderverband ist die erste revolutionäre Kinderorganisation, die am 15. Dezember Juche 15 (1926) von Genossen Kim Il Sung gegründet wurde. Der Organisation gehörten die patriotisch gesinnten Kinder in der Stadt Fusong und  ihrer  Umgebung  an.  Am  Tag  der  Gründung  des  Verbandes  nannte  Kim Il Sung die Organisation den „Saenal-Kinderverband“, der bedeutete, dass die erste revolutionäre Organisation der Angehörigen der neuen Generation für den lichten Tag der Befreiung des Heimatlandes kämpft, und stellte den Mitgliedern des Verbandes die Aufgaben. Dann erklärte er das Organisationsprinzip und das Arbeitssystem für die Erfüllung der Aufgaben des Verbandes und die Lebensregeln der Mitglieder und leitete mit aller Sorgfalt ihr Organisationsleben.

Unter seiner Führung nahmen die armen Kinder, die wegen des Geldmangels nicht in die Schule gehen konnten und umherirrten, an mehreren Erziehungsarbeiten und massenpolitischen Tätigkeiten wie Lesezirkel, Erzählung, Seminar und künstlerische Aufführung teil und wurden dabei zu den wahren jungen Revolutionären Koreas entwickelt.

Nach der Bildung des Saenal-Kinderverbandes organisierte Kim Il Sung viele revolutionären Kinderorganisationen wie die Vereinigung Koreanischer Kinder in Jilin, die Kinderexpedition und die Kinderavantgarde. Dank der weisen Führung von Genossen Kim Il Sung entwickelten sich viele Kinder zu den antijapanischen Kämpfern für die Befreiung des Landes und der Nation.

Die  glänzende  revolutionäre  Geschichte  von  Genossen  Kim Il Sung  und  Kim Jong Il, die den Weg der koreanischen Kinderbewegung erhellten und sich um deren Entwicklung bemühten, wird heute vom Marschall Kim Jong Un fortgesetzt.

Die Mitglieder der Koreanischen Kinderorganisation folgen heute wie die Sonnenblumen, die nur der Sonne folgen, dem Marschall Kim Jong Un, einer weiteren großen Sonne, der den Angehörigen der neuen Generation von Kim-Il-Sung- und Kim-Jong-Il-Korea eine helle Zukunft wünschte und ihnen alle Fürsorgen angedeihen lässt.

161215-sk-fuer-die-glaenzende-zukunft-der-koreanischen-kinderbewegung-02-saenal-kinderverband-ist-die-erste-revolutionaere-kinderorganisation-die-am-15-dezember-juche-15-1926-von-genossen


Kim Jong Un: Zur Verstärkung der Rolle des Verbandes der Werktätigen der Landwirtschaft bei der Verwirklichung der koreanischen sozialistischen Sache

Kim Jong Un

Zur Verstärkung der Rolle des Verbandes der Werktätigen der Landwirtschaft bei der Verwirklichung der koreanischen sozialistischen Sache

Schreiben an die Teilnehmer des VIII. Kongresses des Verbandes
der Werktätigen der Landwirtschaft Koreas

6. Dezember Juche 105 (2016)

Der VIII. Kongress des Verbandes der Werktätigen der Landwirtschaft Koreas (VWLK) wurde in einer bewegenden Zeit eröffnet, in der die Offiziere und Soldaten der Volksarmee und die anderen Bürger nach dem kämpferischen Aufruf der Partei an der Front des Wiederaufbaus in den nördlichen Katastrophengebieten im Bezirk Nord-Hamgyong das Wunder des Umwandelns des Unglück ins Glück schufen und auf allen Kampfplätzen zum Aufbau eines mächtigen sozialistischen Staates Siegesfahnen des 200-Tage-Kampfes hoch flattern lassen.

Dieser Kongress wird ein wichtiger Anlass dazu sein, die unvergänglichen Verdienste unserer großen Führer Kim Il Sung und Kim Jong Il um die Verstärkung und Weiterentwicklung des VWLK erstrahlen zu lassen, unter Führung der Partei die Rolle der VWLK-Organisationen zu verstärken und so den Aufbau eines mächtigen sozialistischen Staates zu beschleunigen.

Ich beglückwünsche herzlich den VIII. Kongress des VWLK und entbiete den Kongressteilnehmern, allen Funktionären des VWLK und den Werktätigen der Landwirtschaft meine Kampfesgrüße.

Der VWLK ist eine politische Massenorganisation der sozialistischen Werktätigen der Landwirtschaft unseres Landes, die unter der klugen Führung von Kim Il Sung und Kim Jong Il gegründet, verstärkt und weiterentwickelt wurde, und ein zuverlässiger Transmissionsriemen der Partei und eine um sie gescharte Organisation. weiterlesen


Kim Jong Un stattete der kubanischen Botschaft einen Kondolenzbesuch ab

01

Genosse Kim Jong Un stattete am 28. November d. J. der Botschaft der Republik Kuba in der DVR Korea einen Kondolenzbesuch aus Anlass des Ablebens des Líder Máximo, Genossen Fidel Castro Ruz ab. Näheres hier.