Korea: Erklärung der Politischen Abteilung des Verteidigungskomitees der DVRK

200px-Flag_of_North_Korea.svgDie Atmosphäre für Gespräche, die auf der Koreanischen Halbinsel mit Mühe zustande kam, verwandelt sich in einen Zustand der Konfrontation und das friedliche Milieu wiederum in eine gespannte Phase. Bezüglich dieser ernsthafter Lage veröffentlichte am 4. Oktober 2013 der Sprecher der Politischen Abteilung des Verteidigungskomitees der DVRK folgende Erklärung.

Park Geun Hye wie auch andere derzeitige südkoreanische Machthaber haben ihre von Misstrauen und Feindseligkeit durchdrungene Absichten nicht über Bord geworfen und befürworten nach wie vor eine „Konfrontation mit Gespräch“ und gießen mit unverschämtem Altweibergeschwätz und frechen Maßnahmen in die mit Mühe zustande gekommene Atmosphäre der Versöhnung und Zusammenarbeit kaltes Wasser hinein. Dies wollen wir nicht mehr dulden.

Auch in diesem Moment führt die Clique um Park Geun Hye die Öffentlichkeit irre, als ob die großzügigen und aktiven Maßnahmen unserer Republik zur Verbesserung der Nord-Süd-Beziehungen „gesteuert von einem großen Land getroffen“ würden und eine „unvermeidliche Wahl“ wären, um die gestopfte „Geldquelle“ wieder zu öffnen und „die Wirtschaftsprobleme zu lösen“, und deshalb eine „wegen der Schwere der Erhaltung des Systems getroffenen Sofortmaßnahme“ wäre.

Zudem redeten sie laut, die Normalisierung der Industriezone Kaesong und dementsprechende einige Vereinbarungen seien Ergebnis irgendeiner „Prinzipienfestigkeit“ von Park Geun Hye.

Zurzeit veranstalteten sie die Feier zum sogenannten „Tag der Nationalarmee“ und schwätzten frech, dass sie mit dem unbedeutsamen „System für vereinte Operation zwischen Südkorea und den USA“ und „System des Erstschlages Kill Chains“ sowie dem veralteten „Raketenabwehrsystem in südkoreanischer Prägung“ uns selbst anerkennen lassen, dass unsere mächtige Atomwaffe und Raketen nicht mehr nützlich sind.

Park Geun Hye und ihre Clique, die gegen unsere Republik eine krankhafte Ablehnung bis auf die Knochen haben, beleidigten sogar die von Kim Jong Un eigenhändig geschriebenen Erwiderungen auf Loyalitätsbriefe unserer Bürger und übten böswillige Schmähreden.

Die Politische Abteilung des Verteidigungskomitees der DVRK warnt Park Geun Hye und ihre Clique ernsthaft wie folgt:

  1. Park Geun Hye soll, wenn sie auch eine Politikerin ist, mit Vernunft den Mund aufmachen, indem sie alle Dinge der Welt richtig unterscheidet. Sie soll sich davon zurückhalten, auf einem „Prinzip“, was als keines gilt, ohne jeden Grund zu beharren und ihre einseitige und dogmatische Einstellung wie ein „internationales Kriterium“ rechtswidrig darzustellen. Sie soll sich zu Herzen nehmen, dass ihre bedenkenlosen und bösen Worte den Feuerhagel unserer Armee und unseres Volkes selbst herbeiführen werden.
  2. Park Geun Hye und ihre Clique sollen das Streben der Nation und die Strömung der Zeit genau ansehen und nicht unbesonnen handeln. Wenn sie als wahre Menschen leben wollen, die die Nation bevorzugen und achten, sollen sie sich nicht an landesverräterische Handlungen gegen die Nation klammern, und die gleiche Nation anfeinden und dazu den Aggressoren auf den Mund küssen, weil sie vom Gleichschritt mit äußeren Kräften fasziniert sind. Sie inszenieren wiederum jeden Tag landesverräterische Handlungen, indem sie die atomaren Schlagmittel der Aggressoren wie den mit Atombomben geladenen Flugzeugträger wiederholt einführen und somit die gleiche Nation bedrohen und den psychologischen Krieg gegen unsere Republik wie Verbreitung der Flugblätter durch die menschlichen Abfälle führen. Sie sollen nicht vergessen, dass solcher Verrat an der Nation nicht mehr verziehen werden kann.
  3. Park Geun Hye und ihre Clique sollen nicht wagen, um jemandes „Veränderung“ einzuleiten uns zum Verzicht auf Atomwaffen zu veranlassen. Unsere Armee und unser Volk werden nach dem von uns festgelegten Ziel mit der Richtlinie zur parallelen Entwicklung der atomaren Streitkräfte und der Wirtschaft fest in der Hand unverändert vorwärts schreiten, um auf unsere Art und Weise ein starkes und aufblühendes Land, das die Welt beneiden kann, zu errichten. Wenn Park Geun Hye und ihre Clique unter dem Vorwand, jemandes „Veränderung“ einzuleiten, im Komplott mit den äußeren Kräften zusammenwirken und unbesonnen handeln, um für den Umsturz unseres Systems unsere Atomwaffen abzurüsten, werden sie sich selbst ihr eigenes Grab schaufeln. Das Schicksal derjenigen, die das Aufstreben der Nation verhindern und der Strömung der Zeit zuwiderlaufen, ist immer bitterlich. Park Geun Hye und ihre Clique sollen die allgemeine Lage richtig beurteilen und nicht mehr unbesonnen handeln.
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: