20. Internationale Konferenz der Kommunistischen und der Arbeiterparteien

Die 20. Internationale Konferenz der Kommunistischen und der Arbeiterparteien fand vom 23. bis zum 25. November in Athen von Griechenland statt.

Das Thema der Konferenz war „Die moderne Arbeiterklasse und ihre Verbündeten; über die Aufgabe der Kommunistischen und der Arbeiterparteien als politischer Avantgarden der Arbeiterklasse im Kampf gegen Ausbeutung und imperialistischen Krieg und für Recht der Arbeiter und Völker sowie für Frieden und Sozialismus“.

An der Konferenz beteiligten sich die Delegationen und Delegierten der Kommunistischen und der Arbeiterparteien aus über 70 Ländern einschließlich der Delegation der Partei der Arbeit Koreas.

Nach den Reden wurde eine Solidaritätserklärung der Kommunistischen und der Arbeiterparteien zur Unterstützung der gerechten Sache der Partei der Arbeit Koreas und des koreanischen Volkes für die selbstständige friedliche Wiedervereinigung des Landes und die Gewährleistung des Friedens und der Sicherheit auf der Koreanischen Halbinsel angenommen.

Darin wurde betont: Die gerechte Sache der PdAK und des koreanischen Volkes für den Schutz des Friedens und der Sicherheit auf der Koreanischen Halbinsel und den Aufbau eines starken sozialistischen Staates trägt aktiv zum Kampf der Kommunistischen und der Arbeiterparteien dafür bei, die internationale Gerechtigkeit und den Frieden zu verteidigen und weltweit die sozialistische Sache siegreich voranzutreiben. Man weist die Machenschaften der Imperialisten zurück, sich in die inneren Angelegenheiten der koreanischen Nation einzumischen und sich mit den unbilligen Sanktionen und Erpressungen gegen die Demokratischen Volksrepublik Korea zu beschäftigen. Man verlangt von den USA nachdrücklich, auf die feindselige Politik und die militärische Drohung gegen die DVRK ein für alle Male zu verzichten.

Man wünscht, dass die Weltöffentlichkeit die aufrichtigen Maßnahmen der DVRK für die Entspannung auf der Koreanischen Halbinsel und die innerkoreanische Versöhnung positiv unterstützen wird.

Man ruft alle Kommunistischen und Arbeiterparteien und fortschrittlichen Organisationen in der Welt herzlich dazu auf, die internationale Solidaritätsbewegung zur Unterstützung der gerechten Sache der PdAK und der Koreaner aktiv zu entfalten.

Auf der Konferenz wurde ein Appell dazu veröffentlicht, die gemeinsame Aktion für gegenseitige Unterstützung und Solidarität zwischen den Kommunistischen und Arbeiterparteien sowie fortschrittlichen Völkern zu verstärken.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s