Korea: 27. Juli, ewiger Siegestag

Fotoausstellung zum 67. Jahrestag des Sieges
im Vaterländischen Befreiungskrieg

Großer Führer Genosse KIM IL SUNG,
stets siegreicher stählerner Heerführer

KIM IL SUNG bei der Rundfunkansprache
„Alle Kräfte für den Sieg im Krieg“
Juni Juche 39 (1950)

KIM IL SUNG beim Besuch eines Bauernhauses
März Juche 40 (1951)

KIM IL SUNG bei der Unterhaltung mit Kämpfern der KVA
an der Front

April Juche 40 (1951)

KIM IL SUNG bei der Vor-Ort-Anleitung einer Tunnelbaustelle
Februar Juche 40 (1951)

KIM IL SUNG lässt sich mit Kriegshelden zum Andenken fotografieren
Januar Juche 41 (1952)

KIM IL SUNG bei der Unterhaltung mit Helden der Republik und vorbildlichen Kämpfern
Juni Juche 40 (1951)

KIM IL SUNG bestätigt die Urkunden über das Waffenstillstandsabkommen
Juli Juche 42 (1953)

KIM IL SUNG unter Helden der Republik
August Juche 42 (1953)

Die Volksarmisten stürmen vorwärts, die Feinde vernichtend.

Die Kämpfer der Volksarmee marschieren mit einer Panzertruppe in die Stadt Seoul ein.

Die Angehörigen der Volksarmee überqueren den Fluss Raktong.

Motorisierte Truppen der KVA rücken in die Stadt Taejon ein.

Flugzeugjägergruppen schießen gegnerische Flugzeuge ab.

Die Streiter der Volksarmee schwören, die Höhe des Vaterlandes zu verteidigen.

Die Kämpfer der Volksarmee verteidigen mit Blut die Höhe 1211.

Die Verteidiger der Höhe 1211 machen fröhliche Pause.

Matrosen der KVA versenkten mit vier Torpedobooten einen gegnerischen schweren Kreuzer.

Piloten der KVA vor dem Start

Die Arbeiter beschleunigen die Produktion von Munition.

Einwohner beim Munitionstransport für Kämpfer der Volksarmee

Bäuerinnen pflügen Felder, um Nahrungsmittel an die Front zu liefern.

Dank dem unentgeltlichen medizinischen Betreuungssystem lässt sich die Bevölkerung impfen.

Die Schüler lernen auch unter schwierigen Umständen der Kriegszeit nach Herzenslust.

Kämpfer der Volksarmee bejubeln den Sieg im Krieg.

Paradekolonnen der heroischen KVA defilieren voller Würde auf dem Platz des Sieges im Krieg vorbei.

Museum über den Sieg im Vaterländischen Befreiungskrieg

Ehrenhain der Gefallenen im Vaterländischen Befreiungskrieg

KVA, die zu einer unbesiegbaren Streitmacht heranwuchs.

Die Teilnehmer der Pyongyanger Massendemonstration feiern
den 60. Jahrestag des Sieges im Vaterländischen Befreiungskrieg.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s