Kim Il Sung: Unvergängliche Verdienste der außergewöhnlichen Geistesgröße

Zum 23. Jahrestag des Ablebens des großen Genossen Kim Il Sung erinnert sich das koreanische Volk in brennender Sehnsucht nach ihm tief gerührt an seine großen Verdienste zurück.

Kim Il Sung, den das koreanische Volk erstmals in seiner tausende Jahre langen Geschichte hoch verehrte, war der unvergleichliche große Mann und der hervorragende Führer. Er, der er in einer von Generation zu Generation patriotischen und revolutionären Familie geboren wurde und sich früh der Revolution anschloss, hatte alle Charakterzüge und Qualifikationen des Führer des Volkes in sich. Er erlebte auch alle Schwierigkeiten und Seelenqualen, welche Revolutionäre und Menschen erleiden können, aber organisierte und führte im fast ein Jahrhundert langen Zeitraum den vorher nie da gewesenen historischen Kampf von der Revolution für die nationale Befreiung bis zum Aufbau des Sozialismus zum Sieg.

Der außergewöhnliche Ideologe und Theoretiker begründete die unvergängliche Juche-Ideologie, die in der ideologischen Geschichte der Menschheit an höchster und glanzvollster Stelle kommt, und leitete eine neue Epoche der Geschichte, das Juche-Zeitalter ein. Die Juche-Idologie machte das koreanische Volk zum würdigen, das mit dem wissenschaftlichen Leitgedanken sein Schicksal selbst schmiedet, und eröffnete eine neue Zeit der Geschichte der Menschheit, die Zeit der Souveränität, in der sich die unterdrückten und ausgebeuteten Völker im Bewusstsein, Herr seines Schicksals geworden zu sein, an revolutionären Bewegungen beteiligen.

Kim Il Sung verband die revolutionäre Theorie mit der revolutionären Praxis auf höchstem Niveau und organisierte und führte den Kampf des koreanischen Volkes um die Durchsetzung der Juche-Idologie zum Sieg. So erwarb er sich vor dem Vaterland und der Revolution, der Epoche und der Welt unvergängliche große Verdienste.

Er praktizierte auf der Grundlage der in der Flamme des Krieges gegen den japanischen Imperialismus geschaffenen revolutionären Tradition die politische Philosophie, in der die Volksmassen im Mittelpunkt stehen, und gründete die Partei und den Staat und die Armee neuen Typs, die dem Volk dienen. Die Einheit als ein entscheidendes Unterpfand aller Siege betrachtet, setzte er in der ganzen Zeit der Führung der Revolution all seine Seele und Kraft für die Einheit der revolutionären Formation in Denken und Wollen ein und schloss durch die großzügige Politik der Liebe und des Vertrauens die breiten Massen fest um die Partei, um die subjektive Kraft der Revolution allseitig zu verstärken.

Kim Il Sung, der den Sozialismus der Volksmassen im Mittelpunkt errichtete, ist Genie der Schöpfung und des Aufbaus und Gründer des sozialistischen Korea.

Der Aufbau des Sozialismus, das auf dem leeren Boden begonnene Werk des koreanischen Volkes, war ein neuer und harter Kampf, im dem man den von niemand getretenen Weg gehen musste. Kim Il Sung wies vom unseren Standpunkt aus Kriecherei und Dogmatismus zurück und legte die originelle Theorie über die Gestaltung einer neuen Gesellschaft und die Taktik und Strategien, welche die sozialen und geschichtlichen Verhältnissen des Landes und die gesetzmäßigen Forderungen der sich entwickelnden Revolution genau widerspiegelten, dar. Und er führte die sozialen Revolutionen von zwei Stufen, zwei revolutionäre Kriege und den großen Aufbau des Sozialismus zum Sieg. Als Ergebnis wurde das koreanische Volk für immer von der Ausbeutung und Unterdrückung befreit und entstand auf dem Boden, wo Rückständigkeit und Armut herrscht waren, der Sozialismus der Volksmassen, der aufgrund der Selbstständigkeit in Politik, Wirtschaft und Landesverteidigung seine nationale Würde und sein Aufblühen wahrt.

Die teure Lebensbahn Kim Il Sungs glänzt durch die ohne Rast und Ruhe und mit Hingabe all seiner Energie erworbenen wertvollen Verdienste um die Verwirklichung der Souveränität der Welt.

Die grenzenlos erhabene und heiße Liebe zum Vaterland, der Nation und dem Volk getragen, stellte er die Vereinigung des Landes als größte Sache für die Verwirklichung der nationalen Souveränität im Landesmaßstab und das Wohlleben aller kommenden Generationen heraus und widmete bis zum letzten Augenblick seines großen Lebens dem heiligen Werk, der Landesvereinigung, seine ganze Seele und Kraft. Er unterbreitete ganz gerechte und realistische Vereinigungsvorschläge wie die Drei Chartas für die Vereinigung des Vaterlandes und leitete energisch den Kampf um deren Realisierung. Als Ergebnis eröffnete sich eine neue Epoche des großen nationalen Zusammenschlusses und festigte sich die Grundlage, auf der die jahrhundertealte Sehnsucht der Nation nach der Landesvereinigung verwirklicht werden kann.

Er legte die herausragende Idee und Theorie über die Verwirklichung der Souveränität in der ganzen Welt dar und leitete eine neue Aufschwungszeit des Kampfes gegen den Imperialismus und die USA ein und gab den revolutionären Kämpfern der Welt richtige Kampfwege und -strategien sowie pflichttreue Hilfe, was die progressiven Völker dazu kräftig anspornte und antrieb, mit vereinter Kraft gegen die Herrschaft und Unterjochung der Imperialisten und für den Aufbau einer friedlichen und souveränen Welt aktiv zu kämpfen.

In Tat und Wahrheit sind die Verdienste des großen Genossen Kim Il Sung, die er sich in der mit bewegten Ereignissen erfüllten 20. Jahrhundert mit Hingabe seines ganzen Lebens um den Vaterland, das Volk und der Menschheit erwarb, im Osten und Westen wie in der Vergangenheit und Gegenwart nie da gewesen in Hinsicht ihrer Reichhaltigkeit und Tiefsinnigkeit sowie ihrer Einflusskraft auf den Umgestaltungsverlauf der Welt.

Seine revolutionäre Ideologie und Verdienste werden heute vom hoch verehrten Genossen Kim Jong Un fest bewahrt und glänzend fortgesetzt.

Solange es die unbesiegbare Partei, Armee und die sozialistische Macht, welche von Kim Il Sung geerbt wurden, und die feste einmütige Geschlossenheit der Armee und des Volkes um Kim Jong Un gibt, ist der Endsieg in der koreanischen Revolution sicher und wird sich auf diesem Boden ein aufblühender starker Einheitsstaat bestimmt erheben.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: