Kim Jong Un: Das ewige Siegesbanner

Am  17. Juli  vor  5  Jahren  erhob  das  koreanische  Volk  den  Obersten  Führer Kim Jong Un zum Marschall der DVR Korea.

Zu diesem Tag erinnerte sich das koreanische Volk an die unvergänglichen Verdienste Kim Jong Uns, der mit dem außergewöhnlichen ideologisch-theoretischen Scharfblick und der hervorragenden Führung die neue Blütezeit für das Gedeihen des Vaterlandes einleitet, tief bewegt zurück.

Kim Jong Un ist hervorragender Führer, der unsere Republik als politisch-ideologischer starker sozialistischer Staat erstrahlt.

Er definierte die revolutionären Ideen von Kim Il Sung und Kim Jong Il als Kimilsungismus-Kimjongilismus, erklärte die Umgestaltung der ganzen Gesellschaft getreu Kimilsungismus-Kimjongilismus als höchstes Programm der PdAK und stellte sie als unveränderliche Richtlinie und den Kurs des stetigen Sieges für die Vollendung der koreanischen revolutionären Sache dar. Er verkörpert konsequent die koreanische ideologische Theorie, die revolutionäre Philosophie von der einmütigen Geschlossenheit und die souveräne politische Richtlinie, welche von Kim Il Sung und Kim Jong Il lebenslang konsequent in die Tat umsetzten, und befestigt die politisch-ideologische Macht der Republik weiter. Dank seiner Führung entstehen auf diesem Boden ununterbrochen aufregungsvolle Ereignisse, was die Welt in Erstaunen versetzt.

Die große Familie der einheitlichen Geschlossenheit, in der die Volksmassen dank der von der Liebe zum Volk durchdrungenen Politik der PdAK zur Wertschätzung und Achtung des Volkes wie Blutsverwandtschaft engen Bande bilden, das unbesiegbare Land, das trotz den härtesten wirtschaftlichen Sanktionen und Blockaden des Imperialismus das revolutionäre Grundprinzip und den souveränen Standpunkt standhaft bewahrt, und das politisch-ideologisch starke Land, das durch die kräftigen Schritte der von Tausenden energiegeladenen Jugendlichen noch vitaler vorwärts schreitet, ist eben das wahre Antlitz des sozialistischen Koreas.

Kim Jong Un ist stählerner Heerführer, der unter dem erhobenen Songun-Banner die Macht des militärisch starken Landes vor aller Welt demonstriert.

Mit der unerschütterlichen Überzeugung und demgleichen Willen, die koreanische Revolution, die mit der Waffe eingeleitet wurde und den Sieg erreichte, mit der Macht der Waffe bis zuletzt zu vollenden, verficht und verteidigt  Kim Jong  Un  die  Ideen  und  die  Verdienste  von  Kim  Il  Sung und Kim Jong Il um den Aufbau des Militärwesens und entwickelt die Volksarmee zur Armee des Führers, der Partei und des Obersten Befehlshabers weiter. Seine Führung der Songun-Revolution ist wegen seiner genialen Klugheit, hervorragender Strategie und Taktik und erfahrener Armeeführungskunst die Hauptquelle für die Weiterentwicklung der revolutionären Streitkräfte.

Unter seiner Geborgenheit bereiteten sich alle Armeeangehörigen der Koreanischen Volksarmee zu Meistern des modernen Kriegs und echten Kämpfern zuverlässig vor, die sich in den Militärstrategien und -taktiken von Kim Il Sung und Kim Jong Il gut auskennen und den heroischen Kampfgeist wie auch vollkommene Kampffähigkeiten besitzen. Und die Verteidigungsindustrie des Landes erreicht sicher das Hightech-Niveau, alle mächtigen Ausrüstungen nach dem Willen herstellen zu können.

Der Erfolg beim einmaligen Probeschuss der interkontinentale ballistische Rakete (ICBM) „Hwasong-14“, den unter seiner Anleitung am 4. Juli vorgenommen wurde, ist das größtes Ereignis, das die souveräne Würde unserer Republik und den unbeugsamen Geist des koreanischen Volkes ausreichend demonstrierte.

Kim Jong Un ist das Genie des Schaffens und des Aufbaus, das unter dem hoch erhobenen Banner der Priorität des eigenen Entwicklungspotenzials unsere Republik zur sozialistischen Wirtschaftsmacht und zum sozialistischen zivilisierten Staat weiterentwickelt.

Das sozialistische Vaterland von Kim Il Sung und Kim Jong Il als ein wohl ergehendes Paradies des Volkes erstrahlen zu lassen, das ist ja sein grandioses Ziel und sein eiserner Wille.

Er sucht alle wichtigen Kampfplätze für den Aufbau eines sozialistischen starken Staates auf und ließ die Volksarmee, Hauptformation der Revolution, als Bannerträger des Generalvormarsches das epochale Vorbild zeigen und die Jugendlichen der neuen Generation den Mythos der heroischen Jugend im Mallima-Zeitalter schaffen.

Er gab den Arbeitern die wertvolle Bezeichnung „Heroische Arbeiterklasse von Kim Il Sung und Kim Jong Il“ und leitete sie Schritt für Schritt an, damit sie die Priorität des eigenen Entwicklungspotenzials hoch erheben. Dank seiner Anleitung wurden die unbemannten Musterproduktionssysteme in koreanischer Prägung hergestellt und die ertragreichen Sorten, mit denen man in der Landwirtschaft große Ernte bringen kann, gezüchtet. In der Atmosphäre, dass die Geschichte des goldenen Berges, der goldenen Ebene und des goldenen Meeres neu geschrieben ist, entsteht die große Umwälzung, in der man von zehn Jahren auf ein Jahr verkürzt und die schönen Träume und Ideale des Volkes zustande gebracht werden.

Die allgemeine 12-jährige Schulpflicht wurde durchgeführt, der Aufbau eines an Talenten reichen Landes und die Verwandlung des ganzen Volkes in wissenschaftlich-technische Talente beschleunigen sich, und in allen Bereichen wie Gesundheitswesen und Sport werden die glänzenden Erfolge errungen. Das ist das stolzreiche Antlitz unserer Republik.

Dank der Führung von Kim Jong Un, Banner der Stärke von Songun-Korea und Banner des Sieges und des Ruhmes, wird die Sache für den Aufbau eines sozialistischen starken Staates in der DVR Korea tatkräftig beschleunigt.

Demnach beherzigt heutzutage das koreanische Volk, der Weg nach der Führung von Kim Jong Un sei immer vom Sieg und Ruhm durchdrungen. Es ist von flammendem Elan erfüllt, fest geschart um ihn bis zuletzt den Weg der Revolution zu beschreiten.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: