Schlagwort-Archive: Cuba

DVR Korea: Kubanischer Staatsgast verabschiedet

Miguel Mario Díaz-Canel Bermúdez, Vorsitzender des Staatsrates und Ministerpräsident der Republik Kuba, der auf Einladung vom verehrten Genossen KIM JONG UN, Vorsitzendem der PdAK und Vorsitzendem des Komitees für Staatsangelegenheiten der DVR Korea, die DVR Korea besucht hatte, verließ nach seinen erfolgreichen Besuchstagen in der DVR Korea am 6. November per Dienstflugzeug Pyongyang.

Weitere Einzelheiten mit Fotos finden Sie hier.

Advertisements

KIM JONG UN traf erneut kubanischen Staatsgast

Der verehrte Oberste Führer Genosse KIM JONG UN traf sich erneut mit dem kubanischen Staatsgast Miguel Mario Díaz-Canel Bermúdez und seiner Ehefrau.

Näheres mit weiteren Artikeln, Informationen und Fotos finden Sie hier.


Kubas Staats- und Regierungschef in der DVR Korea

Auf Einladung vom verehrten Genossen KIM JONG UN, Vorsitzendem der PdAK und Vorsitzendem des Komitees für Staatsangelegenheiten der DVR Korea, kam Miguel Mario Díaz-Canel Bermúdez, Vorsitzender des Staatsrates und Ministerpräsident der Republik Kuba, am 4. November per seinen Dienstflugzeug in Pyongyang an, um die DVR Korea zu besuchen.

Genosse KIM JONG UN empfing ihn auf dem Pyongyanger Internationalen Flughafen.

Nähere Einzelheiten mit vielen Fotos finden Sie hier.


Kim Jong Un stattete der kubanischen Botschaft einen Kondolenzbesuch ab

01

Genosse Kim Jong Un stattete am 28. November d. J. der Botschaft der Republik Kuba in der DVR Korea einen Kondolenzbesuch aus Anlass des Ablebens des Líder Máximo, Genossen Fidel Castro Ruz ab. Näheres hier.


¡Venceremos!

4 5 6


Lest und studiert „Die Wahrheit“ – Organ der AiP-D Bezirksverwaltung Berlin !

DW - 026 - Kuba


Fidel Castro: Glückwünsche der AiP-D zum 89. Geburtstag

 1

¡¡¡ VIVA FIDEL !!!

Die Antiimperialistische Plattform Deutschland gratuliert auf diesem Wege dem kubanischen Revolutionär und Führer Fidel Alejandro Castro Ruz zu seinem heutigen 89. Geburtstag! Möge sein revolutionäres Wirken für alle Zukunft den Weg eines freien und sozialistischen Kubas prägen, das sich nach eigenen Vorstellungen entwickeln kann. Hierfür wünschen wir ihm und dem gesamten kubanischen Volk alles erdenklich Gute!

Wir verweisen auf seine wichtigen Reflexionen und Werke, die hier nachzulesen sind. Auch der kubanische Auslandsrundfunkdienst Radio Habana Cuba ist eine gute Informationsquelle.

¡¡¡ VIVA LA REVOLUCIÓN !!!

¡¡¡ VIVA EL SOCIALISMO !!!

¡¡¡ PATRIA O MUERTE !!!