Schlagwort-Archive: Statuen

Eröffnung einer neu errichteten Halle im Koreanischen Revolutionsmuseum

Eröffnung der neu errichteten Halle
„Die großen Staatsführer und ihre Kampfgefährten“
im Koreanischen Revolutionsmuseum

Zum 75. Jahrestag der Gründung der Partei der Arbeit Koreas wurde im Koreanischen Revolutionsmuseum, höchsten Tempel der Erziehung im Geiste der revolutionären Traditionen, die neu errichtete Halle „Die großen Staatsführer und ihre Kampfgefährten“ eröffnet.

Am 2. Oktober fand eine Eröffnungsfeier statt.

Daran nahm Choe Ryong Hae, Mitglied des Präsidiums des Politbüros des ZK der Partei der Arbeit Koreas, erster stellvertretender Vorsitzender des Komitees für Staatsangelegenheiten und Vorsitzender des Präsidiums der Obersten Volksversammlung der Demokratischen Volksrepublik Korea, teil.

Zugegen waren dabei Ri Il Hwan, stellvertretender Vorsitzender des ZK der PdAK, Kim Yong Hwan, Vorsitzender des Parteikomitees der Stadt Pyongyang, Ro Kwang Sop, Direktor des Instituts für Parteigeschichte beim ZK der PdAK, die Kader des ZK der PdAK, die Kader der Ministerien, der zentralen Organe, der Institutionen der Stadt- und Stadtbezirksebene, die Mitarbeiter der baubeteiligten Betriebe, die Aktivisten, die Funktionäre und Mitarbeiter des Koreanischen Revolutionsmuseums.

Anwesend waren auch die Kader der Militärorgane wie Armeegeneral Kim Su Kil, Leiter der Politischen Hauptverwaltung der Koreanischen Volksarmee.

Vor Beginn der Veranstaltung verbeugten sich die Teilnehmer vor den Farbstatuen der Genossen KIM IL SUNG und KIM JONG IL in der Haupthalle. weiterlesen


Blumenkorb zum Tag des Leuchtenden Sterns

Alle Mitglieder, Kandidaten und Sympathisanten der Antiimperialistischen Plattform Deutschland (AiP-D) spendeten voller Ehrerbietung zum Tag des Leuchtenden Sterns, dem
78. Geburtstag des hochverehrten Genossen KIM JONG IL am
16. Februar einen Blumenkorb.

Diese wunderbare Tatsache berichteten die Medien der DVR Korea wie folgt:

Zentrales Fernsehen der DVRK (조선중앙텔레비죤)

17-Uhr-Nachrichtensendung Minute 9, Sekunde 12

Parteizeitung Rodong Sinmun

weiterlesen


KIM JONG UN besuchte den Sonnenpalast Kumsusan

Der hochverehrte Oberste Führer Genosse KIM JONG UN, Vorsitzender der Partei der Arbeit Koreas, Vorsitzender des Komitees für Staatsangelegenheiten und Oberster Befehlshaber Streitkräfte der Demokratischen Volksrepublik Korea, besuchte zum Tag des Leuchtenden Sterns, dem größten Festtag der Nation, Geburtstag des Genossen KIM JONG IL, den Sonnenpalast Kumsusan.

Nähere Einzelheiten lesen Sie hier.


KIM JONG UN besuchte zum neuen Jahr den Sonnenpalast Kumsusan

Der hochverehrte Oberste Führer Genosse KIM JONG UN, Vorsitzender der Partei der Arbeit Koreas, Vorsitzender des Komitees für Staatsangelegenheiten und Oberster Befehlshaber der Streitkräfte der Demokratischen Volksrepublik Korea, besuchte zum neuen Jahr 2020 den Sonnenpalast Kumsusan und erwies den Genossen KIM IL SUNG und KIM JONG IL Hochachtung.

Nähere Einzelheiten finden Sie hier.


KIM JONG UN besuchte den Sonnenpalast Kumsusan

Der hochverehrte Oberste Führer Genosse KIM JONG UN, Vorsitzender der Partei der Arbeit Koreas und Vorsitzender des Komitees für Staatsangelegenheiten und Oberster Befehlshaber der Streitkräfte der Demokratischen Volksrepublik Korea, besuchte den Sonnenpalast Kumsusan.

Ihn begleiteten Choe Ryong Hae, Mitglied des Präsidiums des Politbüros des ZK der PdAK, 1. Stellvertreter des Vorsitzenden des Komitees für Staatsangelegenheiten und Vorsitzender des Präsidiums der Obersten Volksversammlung der DVRK, Pak Pong Ju, Mitglied des Präsidiums des Politbüros und stellvertretender Vorsitzender des ZK der PdAK und stellvertretender Vorsitzender des Komitees für Staatsangelegenheiten der DVRK, Kim Jae Ryong, Mitglied des Politbüros des ZK der PdAK, Mitglied des Komitees für Staatsangelegenheiten und Vorsitzender des Kabinetts der DVRK, und die Mitglieder des Politbüros des Zentralkomitees der Partei der Arbeit Koreas.

Der Vorsitzende KIM JONG UN betrat die Halle, wo die Statuen von
Genossen KIM IL SUNG und KIM JONG IL stehen.

An den Statuen wurde ein Blumenkorb im Namen vom Obersten Führer der Partei, des Staates und der Streitkräfte, KIM JONG UN, niedergelegt.

Zusammen mit anderen Teilnehmern verbeugte sich der DVRK-Staatschef vor den Statuen von KIM IL SUNG und KIM JONG IL.

Er trat in die Halle für ewige Seligkeit ein, wo Genosse KIM JONG IL mit dem Antlitz zu seinen Lebzeiten aufgebahrt ist, und machte vor dem früheren Staatschef tiefe Verbeugungen.