Schlagwort-Archive: pdf

Neues zu Corona – Teil 5

Wir bedanken uns für die VIELEN positiven Reaktionen und Infos bei allen uns Gewogenen. Das bestärkt uns darin, dass unserer eingeschlagener Weg richtig ist. Wir alle müüsen in diesen schweren Zeiten stets einen kühlen und klaren Kopf behalten, bei immer mehr Menschen verfängt leider die Masche der Herrschenden.

Das Gefährlichste an der „neuen“ Pandemie ist die Hysterie, hervorgerufen durch das herrschende System von dummen Politikern (Politiker ist der einzige Beruf, den man nicht lernen muss, man darf aber alles entscheiden, auch über Leben und Tod Anderer!), die ebenfalls völlig panisch reagieren und den unverfroren lügenden Medien, die nichts unversucht lassen, sogar durch Massenpanik und -hysterie viele vorzeitige Todesfälle zu verantworten, denn Angst und Panik, wenn sie zu lange andauern, machen jeden Menschen krank, ja sie verändern nicht nur die Körperzellen auf Dauer (Schädigung) sondern sie verändern sogar das Erbgut, so dass zukünftige Generationen ebenfalls geschädigt werden.

Ist das alles nur dummer Zufall? NEIN! Es ist das skrupellose Spiel der Herrschenden mit den Massen, um ihre Macht zu festigen und maßlosen Reichtum anzuhäufen. Selbst in der katholischen Glaubenslehre gibt es unter den 7 Todsünden eine… und die heißt GIER! Dabei ist egal, wonach man giert… Macht, Ruhm, Reichtum, Ehre, des Nachbarn Ehefrau oder Tochter usw. Alles sind Instrumente, die Gesellschaft von innen zu zerstören und zu zersetzten. Doch in den Gierigen zerstört die immer stärker werdende Gier zum Glück auch die Seele der Gierigen, doch diese müssen dann in ihrer inneren Leere und Ohnmacht nur noch gieriger werden, um sich kurz abzulenken, um dann noch gieriger zu werden usw. usf. Dumm nur, dass der Klerus sich seit Jahrhunderten selber nicht daran hält; und wie ja bekannt ist, fängt der Fisch immer vom Kopf an zu stinken. Und der stinkt oben schon mächtig gewaltig, nicht erst seit der jetzigen Krise.

Doch genug philosophiert. Hier wieder praktische Aufklärungsarbeit für alle mit den besten Grüßen und Wünschen:

Mediziner gegen Medien: Es gibt keine gefährliche Corona-Pandemie

KenFM: Corona-Diktatur?

KenFM: Coronavirus – Irreführung bei den Fallzahlen nun belegt

cZahlenkonfetti – Die desolate Datenbasis der Corona-Prognosen

KenFM bei YouTube

Wir DANKEN für Ihre Aufmerksamkeit
und wünschen stets gute Gesundheit!

Unsere bisherigen Veröffentlichungen zum Thema:

21.03.2020: Corona: Interessantes und Nachdenkliches

25.03.2020: Neues zu Corona

26.03.2020: Neues zu Corona – Teil 2

26.03.2020: Neues zu Corona – Teil 3

28.03.2020: Neues zu Corona – Teil 4


Neues zu Corona – Teil 4

Wir hoffen weiterhin unerschütterlich, es sind alle uns Gewogenen und Ungewogenen wohlauf mit ihren Familien, Freunden, Bekannten und Verwandten sowie ALLEN Menschen…

Unsere bisherigen Veröffentlichungen zum Thema:

21.03.2020: Corona: Interessantes und Nachdenkliches

25.03.2020: Neues zu Corona

26.03.2020: Neues zu Corona – Teil 2

26.03.2020: Neues zu Corona – Teil 3

Max Frisch: „Krise ist ein produktiver Zustand.
Man muß ihr nur den Beigeschmack der Katastrophe nehmen.“

Bei unseren heutigen Recherchen stießen wir auf die folgenden Artikel, die wir wärmstens empfehlen:

  1. Die Pandemie als Massenpsychose
  2. Angst wirkt sich auf Immunsystem aus

Wir verweisen nochmals auf die PDF-Datei zum Thema, die hier heruntergeladen werden kann.

BLEIBEN SIE ALLE WOHLBEHÜTET, UND KOMMEN SIE GUT DURCH DIESE ZEIT!!!

ZEIGEN SIE MENSCHLICHE FÜRSORGE UND WÄRME!!!


Illustrierte aus der DVR Korea erschienen

Die Sonderausgabe der Illustrierten Korea aus Anlass der
5. Plenartagung des ZK der Partei der Arbeit Koreas (PdAK) in der 7. Wahlperiode ist erschienen. Sie kann hier als PDF-Datei heruntergeladen werden:

  1. Sonderausgabe der Illustrierten Korea in Englisch
  2. Sonderausgabe der Illustrierten Korea in Koreanisch
  3. Sonderausgabe der Illustrierten Korea in Russisch
  4. Sonderausgabe der Illustrierten Korea in Französisch

KIM JONG IL: Der Sozialismus ist eine Wissenschaft

Heute jährt sich zum 25. Male die Veröffentlichung des berühmten klassischen Werkes des hochverehrten Genossen KIM JONG IL Der Sozialismus ist eine Wissenschaft, das am 1. November 1994 in der Parteizeitung Rodong Sinmun veröffentlicht wurde. Wir legen es allen Mitgliedern, Kandidaten und Sympathisanten wärmstens ans Herz zum intensiven Studium.

Die Broschüre Der Sozialismus ist eine Wissenschaft kann hier heruntergeladen werden. Sie kann auch im Broschürendruck ausgedruckt werden.


Aussprüche von KIM IL SUNG

Die Antiimperialistische Plattform Deutschland beehrt sich, gemeinsam mit der Korea-Studiengruppe Berlin & Brandenburg, die soeben erschienenen Aussprüche des Großen Führers Genossen KIM IL SUNG zu veröffentlichen. Die Broschüre kann hier als PDF-Datei heruntergeladen werden. Sie ist wie immer auch im Broschürendruck ausdruckbar. Über eine weite Verbreitung dieses wichtigen Werkes würden wir uns sehr freuen. Wir legen es allen Mitgliedern, Kandidaten und Sympathisanten wärmstens ans Herz, vor allem aber auch allen Renegaten, Verrätern, Konterrevolutionären, Selbstdarstellern, Demagogen und selbst ernannten „Feinden“ der DVR Korea und der AiP-D. Wir wünschen viele erhellende Momente!

Die Broschüre ist auch noch in folgenden Sprachen erhältlich, sie sind hier herunterladbar:

Französisch, Russisch und Spanisch


Rede von Botschafter Samuel Moncada vor dem Ständigen Rat der OAS

15/02/2019

Herr Präsident,

Es wurde ein Haufen von Lügen, Unwahrheiten, Manipulationen und Verleumdungen konstruiert; eine ganze Parallelwelt zur Realität, eine ganze alternative Fantasie, die dazu dient, Millionen von Menschen über das, was in Venezuela geschieht, zu verwirren.

Heute komme ich, um mit der Realität in Kontakt zu treten und der Welt zu sagen, was unsere Wahrheit ist.

Zuerst möchte ich klarstellen, was hier passiert ist, in Bezug auf welche Regierung die OAS anerkennt. Das ist die erste Farce, ein Schwindel, ein Betrug, ein Trick, ein Manöver, eine Manipulation. Sie alle versuchen, zu tricksen. Doch es funktioniert weiterhin für sie, und sie wiederholen es immer wieder.

Herr Präsident,

Der einzige Weg, wie ich als Vertreter des venezolanischen Staates und Vertreter der Regierung des Verfassungspräsidenten Nicolás Maduro Moros, ordentliches Mitglied dieser Organisation mit allen seit mehr als 70 Jahren ausgeübten Rechten, ohne Verletzung des Völkerrechts, ohne Gewalt, ohne Betrug, ohne Manipulation und ohne Willkür, von diesem Stuhl aufstehe, besteht darin, dass Sie, Herr Präsident, in Ihren Händen den von der Außerordentlichen Generalversammlung der OAS angenommenen Beschluss erhalten, in dem 24 Mitgliedstaaten für die Aussetzung der Rechte des venezolanischen Staates in dieser Organisation gestimmt hätten.

Die gesamte Rede kann hier in Deutsch als PDF heruntergeladen werden.

weiterlesen


Broschüre: Das Antlitz der DVRK im KIM JONG UN-Zeitalter

Im Folgenden veröffentlichen wir mit großer Freude einen Artikel des Gelehrten Kim Il, Professor der Hochschule Yanbian (VR China), der an der KIM IL SUNG-Universität die Juche-Philosophie studiert hat.

Dieser Artikel kann hier als PDF-Datei heruntergeladen, ausgedruckt und gerne weiterverbreitet werden. Er charakterisiert das Einmalige am Sozialismus Koreas, der unter den großartigen Geistesgrößen des Berges Paektu     entwickelt,     verteidigt     und     durch     den     hochverehrten Genossen KIM JONG UN vervollkommnet wird. Wir wünschen eine aufschluss- und lehrreiche Lektüre!

Broschüre: Das Antlitz der DVR Korea im KIM JONG UN-Zeitalter


2 Reiseberichte über die DVR Korea

Wir freuen uns, heute zwei Reiseberichte über die DVR Korea vorstellen zu können.

Den ersten Bericht veröffentlichen wir mit freundlicher Genehmigung. Er kann hier heruntergeladen werden.

Ein zweiter Bericht ist hier erschienen und kann ebenfalls heruntergeladen werden. Auch wenn wir bei letzterem nicht alle Eindrücke teilen können, so sind doch die Fotos sehr aussagekräftig.

Wir verweisen in diesem Zusammenhang auch gerne nochmals auf unseren Reisebericht von unserer Delegationsreise im Jahre 2016, der hier heruntergeladen werden kann.


Werke zum 70. Gründungstag der DVR Korea

Aus Anlass des 70. Gründungstags der Demokratischen Volksrepublik Korea (DVRK) am 9. September veröffentlicht die Antiimperialistische Plattform Deutschland (AiP-D) die folgenden Werke der großen Führer Koreas:

KIM IL SUNG – FÜR DIE WEITERE ENTFALTUNG DER ÜBERLEGENHEIT DES SOZIALISMUS IN UNSEREM LANDE

KIM JONG IL – UNSER SOZIALISMUS, IN DEM DIE VOLKSMASSEN IM MITTELPUNKT STEHEN, IST UNBESIEGBAR

KIM JONG IL – DIE DEMOKRATISCHE VOLKSREPUBLIK KOREA IST EIN UNBESIEGBAR MÄCHTIGER SOZIALISTISCHER STAAT UNSERER PRÄGUNG

KIM JONG UN – DURCH DIE DURCHSETZUNG DES KIM-JONG-IL-PATRIOTISMUS DEN AUFBAU EINES MÄCHTIGEN VATERLANDES BESCHLEUNIGEN

Diese können als PDF-Dateien heruntergeladen und im Broschürendruck auch ausgedruckt und gerne verbreitet werden.


Kim Jong Il: 21. Jahrestag der Veröffentlichung eines Werkes

Aus Anlass des heutigen 21. Jahrestages der Veröffentlichung des bedeutsamen Werks   des   verehrten   Genossen   Kim   Jong   Il   Die   vom   grossen   Führer Genossen Kim Il Sung hinterlassenen Hinweise zur Vereinigung des Vaterlandes konsequent in die Tat umsetzen veröffentlichen wir dieses Werk vollständig in PDF-Form. Es kann hier heruntergeladen werden.

Desweiteren veröffentlichen wir nochmals unsere 3 Broschüren über die Vereinigung Koreas. Sie können hier heruntergeladen werden:

Band 1Band 2Band 3

Wir empfehlen alle Publikationen zum intensiven Studium.