Schlagwort-Archive: Bücher

Bei Freunden gelesen…

Heute stellen wir Ihnen wieder eine bunte Auswahl an die „westliche Wertegemeinschaft“ entlarvenden Artikeln vor. Wir wünschen Ihnen allen eine erkenntnisreiche Lektüre:

Iran beginnt mit Feierlichkeiten zum Jahrestag der Islamischen Revolution

Rohani: Iran gewinnt weiteres Mal gegen USA

Revolutionsführer: Die Sichtweise des Islam und der Islamischen Republik bezüglich der Frauen ist eine Sichtweise der Ehre und des Respekts

Südkorea spricht mit USA über Verwendung eingefrorener Vermögenswerte Irans zur Zahlung von UN-Gebühren

Sputnik-V-Impfstoff 91,6% wirksam gegen COVID-19

Und dass man im Westen (wie schon immer) gewillt ist, für Maximalprofite über Leichenberge zu gehen, zeigt sich hier:

Immer wieder Berichte über Todesfälle in Heimen nach Impfung – Offizielle sehen keinen Zusammenhang

Vom „Impfstoff-Murks“ zur „Wunderwaffe aus Russland“ – Sputnik V in den deutschen Medien

Wegen Kritik an Impfstoffzulassungen: Biologe wird in seinem Wikipedia-Eintrag diskreditiert

Wer denkt, Wikipedia sei frei und unabhängig, der lese einfach dies hier:

Wie unabhängig ist Wikipedia?

– Und Nr. 2: Wie unabhängig ist Wikipedia?

Dazu empfehlen wir das Buch: Hermann Ploppa Die Macher hinter den Kulissen – Wie transatlantische Netzwerke heimlich die Demokratie unterwandern

Transatlantische Netzwerke: Auch im Verlagswesen sind sie präsent. Und wo man hinfasst: Soros

Die Linke ist nun auch endgültig in Transatlantik-Brücken-Gülle angekommen:

Deutsche Linkspartei beschließt antikubanische Resolution

Und das Neue Deutschland (ND) mit seinem Kommentar suhlt sich wohlig dazu:

Ein guter Tabubruch: Der Beschluss des Parteivorstands der Linken zu Menschenrechten in Kuba ist richtig

Unser Kommentar dazu: Pfui deichsi! Wer denen noch glaubt oder ihnen nur einen Pfennig gibt, dem ist wirklich nicht mehr zu helfen…

Schauen Sie sich dieses Video einfach zur Aufklärung an. Weshalb sollte das bei den Medien enden und nicht auch die (System-)Parteien und alle gesellschaftlichen und politischen Bereiche umfassen? Bescheidenheit, Wahrheit und Anstand waren noch nie Teil der überheblichen westlichen Politik und Un-Kultur, oder?

Doch auch die kathoilett’sche Kirche sollte sich vom selbsterrichteten hohen Ross mit einem tiefen Sturz entsorgen:

US-Medienbericht: Deutsche Nonnen „vermieteten“ Waisenkinder für Orgien

Irland: Kinder-Massengrab wühlt Iren auf

Auf die zahlreichen sexuellen Übergriffe Geistlicher auf unschuldige Kinder (vor allem Knaben) wollen wir erst gar nicht weiter eingehen…

Über den Militärputsch in Myanmar:

Myanmar: Militärputsch entmachtet Regierung und stellt Parlamentsabgeordnete unter Hausarrest

Willy Wimmer über Militärputsch in Myanmar: ein alter Prügelknabe ist wieder zurück

Dann lesen wir noch:

Oligarchie in den USA – Fäulnis lässt sich nicht übertünchen

Oskar Lafontaine: „Lüge und Dummheit gefährden den Weltfrieden“

Das wurde auch Zeit, nur bräuchten wir das auf allen Gebieten:

Neues Netzwerk will Wissenschaft gegen „Political Correctness“ und „Cancel Culture“ verteidigen

Wir wünschen trotz alledem einen optimistischen Charakter und ein schönes Wochenende.


Verleihung der Delegiertenbücher für den 8. Parteitag der PdAK

Eine Zeremonie zur Verleihung der Delegiertenbücher für den 8. Parteitag der Partei der Arbeit Koreas fand am 30. Dezember statt.

Getragen vom einstimmigen Willen und Wunsch der Millionen Parteimitglieder und des ganzen koreanischen Volkes wurden zuerst den Genossen KIM IL SUNG und KIM JONG IL, Gründer und Entwickler der Partei, die Delegiertenbücher ehrerbietig verliehen.

Als dies verkündet wurde, begrüßten alle Teilnehmer herzlich den Beschluss.

Der Vorsitzende des Vorbereitungskomitees für den 8. Parteitag der PdAK, Kim Jae Ryong, Mitglied des Politbüros und stellvertretender Vorsitzender des ZK der Partei, unterstrich, dass KIM IL SUNG und KIM JONG IL hervorragende Persönlichkeiten, unvergleichliche Patrioten, heilige Menschen der Revolution und Sonne von Juche seien. Sie wie zu ihren Lebzeiten als Delegierte des Parteitages zu haben und in ihrer Anwesenheit Linie und Strategie für einen neuen Sieg der Revolution zu verabschieden, sei eine Forderung der Partei und der Revolution, ein einmütiger Wunsch und Wille aller Parteimitglieder und Bürger sowie ihre Pflicht. weiterlesen


Vorbereitungen für den 8. Parteitag der PdAK

Während sich der gesamtnationale Wille zur Begrüßung des 8. Parteitages der Partei der Arbeit Koreas mit hohem politischem Elan und mit brillanten Arbeitsleistungen verstärkt, gehen die Vorbereitungen für den Parteitag aktiv vonstatten.

Die Delegiertenversammlungen der Parteiorganisationen aller Ebenen fanden im Dezember statt. Da wurden auf der Grundlage der Idee und des Geistes der 6. Plenartagung des ZK der Partei in der 7. Wahlperiode die Arbeiten der Parteiorganisationen in der Berichtsperiode allseitig bilanziert und neue Leitungsorgane gewählt.

Die Delegiertenkonferenzen aller Bezirksparteikomitees und die der Parteiorganisationen der Koreanischen Volksarmee, des Ministeriums für Öffentliche Sicherheit, des Eisenbahnministeriums, des Kulturministeriums, des Komitees für Hauptstadtaufbau und weiterer, die gleiche Funktion wie das Bezirksparteikomitee innerhaben, wählten die Parteimitglieder, die im Kampf für die Durchsetzung der Beschlüsse des 8. Parteitages wichtigste und avantgardistische Rolle spielen können, zu Delegierten zum Parteitag und die Zuhörer gewählt.

Die Delegierten kamen Ende Dezember in Pyongyang ein und begannen mit sachlichen Vorbereitungsarbeiten für den Parteitag. weiterlesen


Workers’ Party of Korea, Seventy-five Years

Eine schöne Ausstellung über die Partei der Arbeit Koreas ist in Englisch erschienen. Hier gibt es viele Werke, Fotos und Briefmarken:

Workers’ Party of Korea, Seventy-five Years

 


Aktuelle Publikationen aus der DVR Korea

Heute stellen wir Ihnen 4 aktuelle Publikationen aus der
DVR Korea in deutscher Sprache vor. Wir empfehlen sie zum intensiven Studium und wünschen allen uns Geneigten und auch weniger Geneigten erhellende Erkenntnisse.

  1. Korea in der Ära KIM JONG UN
  2. Grundsätze der Juche-Ideologie – Teil 1 – Wie betrachtet die Juche-Ideologie die Welt
  3. Grundsätze der Juche-Ideologie – Teil 2 – Die Juche-Fackel beleuchtet die menschliche Gesellschaft
  4. Kulturschätze der koreanischen Nation

Die Publikationen sind als PDF-Dateien zum Herunterladen (einfach auf den Titel klicken) und auch zum Ausdruck in Broschürenform geeignet.


2 Publikationen aus der DVR Korea

Zum 4. Jahrestag der Wahl des hochverehrten Obersten Führers
Genossen KIM JONG UN zum Vorsitzenden des Komitees für Staatsangelegenheiten veröffentlichen wir zwei Publikationen,
die wir allen sehr ans Herz legen:

  1. Korea in KIM JONG UN’s Era (Englisch, hier zum Herunterladen)
  2. KIM JONG UN: Zur Wertschätzung der Wissenschaft und Technik

Wir wünschen allen Gesundheit und spannende Lektüre!


Publikationen aus der DVR Korea

Jüngst sind verschiedene deutschsprachige Publikationen in der DVR Korea erschienen, die wir allen unseren Lesern wärmstens ans Herz legen. Es sind dies die folgenden:

  1. KIM JONG UN im Jahr 2018
  2. Oberster Führer und seine Vor-Ort-Anleitungen
  3. Führer und Bildung
  4. Grundsätze der Juche-Ideologie – Teil 1: Wie betrachtet die Juche-Ideologie die Welt
  5. Staatssymbole der DVRK
  6. Sehenswürdigkeiten Koreas und Herkunft ihrer Namen

Diese Publikationen können heruntergeladen und im Broschürendruck (große Seiten teilen!) auch ausgedruckt und breit verteilt werden.

Wir wünschen allen eine aufschluss- und erkenntnisreiche Lektüre!


2 Broschüren zum 70. Gründungstag der DVR Korea

Heute veröffentlichen wir zwei englischsprachige Broschüren, die zum 70. Gründungstag der DVR Korea herausgegeben wurden.

Today we publish two books on the occasion of the 70th founding anniversary of the DPR Korea:

  1. A Grand Birth
  2. DPRK: Seven Decades of Creation and Changes

Die Broschüren können heruntergeladen und im Broschürendruck auch ausgedruckt werden. Wir wünschen allen unseren Mitgliedern, Freunden und Sympathisanten eine anregende und aufschlussreiche Lektüre!

You may download the books and even print them out using the booklet printing mode. We wish you an inspiring and enlightening reading experience.


Dr. Klaus Blessing: Lesungen in Dresden und Erfurt

Der renommierte Buchautor Dr. Klaus Blessing wird diese Woche in Dresden und Erfurt zwei Lesungen mit anschließender Diskussion zu seinem im Februar erschienenen neuen Buch

95 polemische Thesen gegen die herrschende Ordnung: Eine Streitschrift für eine gerechtere Welt

veranstalten. Hier die Infos dazu:

Do., 23.03.2017, ab 18 Uhr
Lesung und Diskussionsrunde mit Dr. Klaus Blessing in Dresden
Aljonuschka-Dresden
An der Kreuzkirche 6, 01067 Dresden

Fr., 24.03.2017, ab 18 Uhr
Lesung und Diskussionsrunde mit Dr. Klaus Blessing in Erfurt
Spindlers
Lange Brücke 51, 99084 Erfurt

Wir wünschen Klaus eine rege Teilnahme, VIEL ERFOLG bei den Lesungen und lebhafte, fruchtbringende Diskussionen im Anschluss daran!